Privatpraxis Dr. Georg C. Kolle - Zahnarzt & Oralchirurg

Sehr gern arbeiten wir auf Überweisung Ihrer Zahnarztpraxis, um das mögliche Therapiespektrum zu erweitern.

Mit chirurgischer Technik und spezialisierten Verfahren möchten wir das Spektrum Ihrer Zahnarztpraxis als verlässlicher und kommunikativer Partner erweitern um Dinge wie Implantate, Knochenaufbau, Zahnfleisch - Aufbau, Wurzelbehandlung, etc.

Auch für dreidimensionales Röntgen, DVT, können Patienten zu uns überwiesen werden.

Als Privatzahnarzt - Praxis in Gifhorn ...

wollen wir gemeinsam mit unseren Patienten eine ausgezeichnete Mundgesundheit erreichen.

Deswegen wenden wir Therapieverfahren mit dem Ziel einer langfristigen Haltbarkeit an und ergänzen dies durch professionelle Zahnreinigung und Pflegeberatung.

Nach eingehender Untersuchung und Beratung erstellen wir vor jeder größeren Behandlung einen ausführlichen Kostenvoranschlag.
Damit unsere Patienten gut planen können, teilen wir umfangreiche Behandlungsabläufe schriftlich mit und vereinbaren Termine gern langfristig.

Unsere Zahntechnik fertigen wir überwiegend selbst an. In unserem spezialisierten Praxislabor stellen wir im CAD/CAM - Verfahren aus modernen vollkeramischen Werkstoffen Grundgerüste für Inlays, Kronen und Brücken ebenso selbst her, wie die funktionelle und ästhetische Keramikverblendung.

Herausnehmbaren Zahnersatz realisieren wir in enger Zusammenarbeit mit einem örtlichen Labor, dessen Techniker gern zu den Anproben dabei sind.

So erreichen wir die natürliche Ästhetik, die wir uns für unsere Patienten wünschen.

Behandlung auf GKV-Karte

Privatpraxis mit Kassenzulassung?

Es ist bei uns gleich, wie Sie versichert sind: wir widmen Ihnen unsere volle Aufmerksamkeit und setzen Ihr Wohl an erste Stelle.

Wir haben zu

Oktober 2017 eine Teil - Kassenzulassung*

für Ausbildungszwecke und Erweiterung des örtlichen Behandlungsspektrums aufgenommen.

Für überwiesene Patienten beschränken wir uns auf unser Fachgebiet: Oralchirurgie, Narkosesanierung und Behindertenbehandlung.

* Eine Teilzulassung ist wie eine halbe Zulassung.
Wir haben keine volle Zulassung beantragt, da wir mit Ausbildung und anderen Aufgaben
zu beschäftigt sind und deswegen die Pflichten eines vollen Kassensitzes nicht erfüllen könnten.
Gesetzliche Krankenkassen sind nun jedoch nach
§ 13 SGB V zur Kostenerstattung verpflichtet.

Aktuelles

Keramikimplantate: Ceralog®

© Bild mit freundlicher Genehmigung der Camlog Vertriebs GmbH.

Es gibt zwar wohl keine Allergien auf Titan - jede Reinheit von Materialien hat aber ihre Grenzen.

Für Metallallergiker und für Menschen, die es einfach lieber möchten, haben wir Vollkeramikimplantate der Firma Camlog® in unser Programm aufgenommen.

Praxisurlaub

Unsere Arbeit erfordert vollen Einsatz - wir erholen uns in folgenden Perioden:

- 01.10. - 05.10.18 Herbsturlaub
es vertritt uns die Praxis Dres. Siegert & Hofmann
- 21.12. - 30.12.18 Weihnachtsurlaub
- 01.01.19 – 03.01.19 Weihnachtsurlaub

(Die Praxis ist alarmgesichert!)

Verstärkung gesucht!

Zum Frühjahr 2019 werden wir wohl Verstärkung brauchen!

Sie sind

  • Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r - ZFA
  • fast ausgelernte/r ZFA oder

Dann schauen Sie sich doch hier mal um...